TALMI-METHODE®

Die Behandlung hilft bei

einengenden Blockaden, bei Verspannungen der Muskulatur, bei Haltungsfehlern, körperlicher Überanstrengung und dauerhaften Schmerzzuständen, z.B. im Schulter-und Nackenbereich sowie bei Rückenschmerzen. Nach der Behandlung erlebt der Klient seinen eigenen Körper ausbalancierter, aufgerichteter, geerdeter, die Atmung tiefer und umfassender.

Neben diesen körperlich spürbaren Veränderungen bewirkt die Talmi-Methode® auch auf der psychischen Ebene Motivation. Die Klienten berichten von größerer Ruhe und Klarheit, Optimismus und Lebensfreude. Die neu gewonnene aufrechtere Haltung sorgt für Wohlgefühl und Schaffenslust. 

Die aktive Interaktion besteht aus Berührungslektionen, die sich positiv auf Präsenz, Stimmsitz, Atmung und Bewegung auswirken. Jede Berührungslektion befasst sich mit dem gesamten Körper

der behandelten Person, lenkt aber die Aufmerksamkeit zu einem speziellen Aspekt der körperlichen Muster in einzelnen Körperteilen des Klienten.

Derzeit biete ich eine „Schnupperbehandlung“ an, 3er -bzw. 5er Karten sowie Einzelbehandlungen. Eine Behandlung dauert 90 min.

 

Wer Interesse hat schreibt mir gerne eine kurze Nachricht per Mail yogaartberlin@gmail.com.

Weitere Infos, den Behandlungsort teile ich dann mit.

„Schnupperbehandlung“ - 50 Euro/90 min 

3er Karte - 195 Euro/3x 90 min

5er Karte - 300 Euro/5x 90 min

Einzelbehandlung - 75 Euro/90 min 

Die Talmi-Methode® beruht im Wesentlichen auf den von Prof. Alon Talmi (1914-2001) gelehrten systematisierten Berührungslektionen der Funktionalen Integration® nach Moshe Feldenkrais.

Prof. Martin Gruber, ein direkter Schüler Alon Talmis, hat diese Lektionen mit Elementen aus der Chiropraktik, der Osteopathie und der Bindegewebsmassage ergänzt.

Seit 2018 befinde ich mich bei Prof. Gruber in Ausbildung. 

© 2014 by Anne Bolick I created with Wix.com I All Rights reserved I IMPRESSUM